Herzlich willkommen!

beim ODENWÄLDER REITER-VEREIN ERBACH e.V.

Der Odenwald liegt im Süden Hessens, eingeschlossen von Main und Neckar. In der Pferdestadt Erbach gelegen, entfaltet der Reitverein sein aktives Leben rund ums Pferd. Das Ziel des Reitvereins ist es, den Reitsport zu fördern. Dabei bietet der Verein den verschiedensten Arten des Reitsports ein Zuhause. So sind Anfänger ebenso willkommen, wie ambitionierte Dressur-, Spring-, Freizeit- oder Westernreiter.

Schaffen Sie sich also einen kleinen Überblick über die Vielfältigkeit des Reitvereins auf den nachfolgenden Seiten.

Unsere nächsten Termine:

Fahrturnier

22. April 2018

 

Um die Vielfältigkeit des Pferdesports zu demonstrieren, veranstaltet der Odenwälder Reiter-Verein Erbach e.V. am Sonntag, den 22. April 2018 ab ca. 8:30 Uhr ein Fahrturnier der Leistungsklassen A bis M. Es werden verschiedene Dressur-, Hindernis- und Kombinationsprüfungen für Ein- und Zweispänner Ponys und Großpferde angeboten. Auch eine Kreismeisterschaftswertung des Kreisreiterbundes Odenwald verspricht auf einen spannenden Wettkampf.

 

Besuchen Sie unser Turnier auf dem Hartplatz des FSV Erbach, die bekannt gute Küche des ORV sorgt ebenfalls wieder für das leibliche Wohl der Zuschauer und Teilnehmer.

Ausschreibung Fahrturnier 2018
201816010Erbach.pdf
PDF-Dokument [137.3 KB]

BITTE BEACHTEN SIE DIE GEÄNDERTE ANFAHRT WG. EINER BAUSTELLE

Anfahrt FT 2018.pdf
PDF-Dokument [324.7 KB]

KURZNACHRICHTEN 2018

INFORMATION FÜR VEREINSMITGLIEDER ZUM ABLAUF - VIERKAMPF

Erbach, den 06.03.2018

 

Am Donnerstag (8.3.) Nachmittag/Abend findet der Aufbau (Gastronomie) vor und in der Halle statt. Die Halle ist frei, man kann aber nur durch das hintere Tor hinein.

 

Am Freitag (9.3.) ist die Halle ab ca. 12.30 Uhr belegt.

 

Samstag (10.3.) ist die Halle bis ca. 14.30 Uhr belegt.

 

Sonntag (11.3.) ist die Halle ab ca. 9.00 Uhr belegt.

 

Der Abreiteplatz wird in dieser Zeit als Parkplatz benutzt.

Auf dem Springplatz werden die Teilnehmer abreiten.

 

HELFER VIERKAMPF

Erbach, den 02.03.2018

 

Offizieller Ausrichter ist der Kreisreiterbund, der ORV stellt die Anlage zur Verfügung. Da es eine vereinsübergreifende Veranstaltung ist, ist diese Veranstaltung nicht über die Arbeitskarte abrechenbar.

 

Zum Dank für die freiwillige Hilfe, lädt der KRBO seine Helfer zum Fest in die in die Werner-Borchers Halle inkl. Essensbuffet ein. Lediglich Getränke müssen selbst gezahlt werden. Wer am Festbuffet teilnehmen möchte, meldet sich bitte bis spätestens Donnerstag, den 08.03. zwecks Essensplanung bei Jörg Meyer.

ERGÄNZUNGSWAHL KASSENPRÜFER 2018 / 2019

Erbach, den 02.03.2018

 

Für die ausscheidende Alice Lunkwitz wurde Dirk Spatz für zwei Jahre einstimmig zum Kassenprüfer neben Ute Linke gewählt.

VORSTANDSWAHLEN - NEUE BEISITZERIN IM VORSTANDSTEAM

Erbach, den 02.03.2018

 

Johannes Mader stellte sich nicht erneut für seinen Posten zur Wahl. Lisa Sammet wurde als neue Beisitzerin vorgeschlagen. Für die Wahlen übernahm Elke Heusel den Zwischenvorsitz. Unter Enthaltung der Betroffenen wurden der Vorstand und seine Beisitzer im Block einstimmig von der Mitgliederversammlung wiedergewählt und setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender - Dr. Rainter Trumpfheller, Stellv. Vorsitzender – Jörg Meyer, Geschäftsführer / Kassenwart – Peter Angele, Beisitzer - Uwe Ganster, Achim Lenz, Kirsten Eichner, Petra Kirchschlager, Maike Trumpfheller und Lisa Sammet. Alle gewählten nahmen ihr Amt an.

ARBEITSKARTEN ABGEBEN

Erbach, den 02.03.2018

 

Wenn noch Arbeitsdienste fehlen, können diese gerne noch im Rahmen des Fahrturniers abgeleistet werden.

Letzter Abgabetermin ist der 05.05.2018. 

 

Die Arbeitskarten können auch gerne bis zu diesem Termin in den Vereinsbriefkasten am Clubraum eingeworfen werden.

JHV - ANTRÄGE, ANFRAGEN und MITTEILUNGEN

Erbach, den 02.03.2018

 

  • Arbeitsdienste vor dem Vierkampf: 03.03. - Halle sauber machen, Longierhalle Hufschlag bearbeiten, Halterung für Fähnchen dran schrauben. Clubraum abstauben.
  • Manfred Knapp: Der Clubraum wäre renovierungsbedürftig. Maike: die FN stellt evtl. Gelder zur Verfügung, müsste aber ein ausgearbeitetes Konzept erstellt werden.
  • Jörg Meyer: Beregnungsanlage für die Dressurplatz erweitern oder Hallenboden erneuern. Eine Diskussion ergab, dass Jörg Meyer sich ein Angebot der Firma Evers erstellen lässt und der Hallenboden auf nächstes Jahr verschoben wird.
  • Achim Lenz: Neues Stangenmaterial, ca. 10 Stück, werden für den Wiesenmarkt benötigt. Jörg Meyer lässt 12 Stück (damit es 2 komplette Sprünge sind) anfragen.

TERMINE

13.-15. April 2018

Dressurlehrgang Bosch / Bradenahl

22. April 2018

Fahrturnier

22.-23. Juli 2018

Reit- und Springturnier

27. Oktober 2018

Mitsubishi-Cup Kutschenturnier

28. Oktober 2018

Breitensportwettbewerb

_________________________

26. Januar 2019

Reiterball mit Kreismeisterehrung

Kartenvorverkauf ab 1.12.2018

Odenwälder Reiter-Verein Erbach e.V.

1. Vorsitzender
Dr. Rainer Trumpfheller
Friedhofstr. 70
64711 Erbach 

Telefon: +49 6062 5995

Email: rt@orv-erbach.de

 

Webmaster:

Kirsten Eichner

cheval@orv-erbach.de

 

Besucher seit 1999: